jurXpert - die innovative Rechtsanwaltssoftware für Österreich - Deutschland - Polen - Rumänien - Ungarn - Tschechien - Slowakei - Slowenien - Kroatien - Serbien - Russland - Ukraine - Belgien

„Ausgezeichnete Unterstützung bei meiner Arbeit”


Der Innsbrucker Rechtsanwalt Dr. Bernd Schmidinger baut auf jurXpert

Von einer Anwaltssoftware wird kompetente Unterstützung in möglichst vielen Bereichen erwartet. Neben Kernfunktionen wie Forderungsbetreibung, Abrechnungen und ERV soll sie auf neuen Gebieten wie Vertragsmanagement, Bibliotheks- oder Markenrechtsverwaltung moderne Lösungen bereitstellen. Dr. Bernd Schmidinger, RA aus Innsbruck, ist überzeugt, dass er mit jurXpert genau die richtige Software gefunden hat.

jurXpert & notarXpert - gemeinsam stark in Österreich
Die ACP IT Solutions hat neben der erfolgreichen Anwaltssoftware jurXpert auch notarXpert für Notare entwickelt. Beide Lösungen zählen zu den modernsten Pogrammen auf dem Markt, sind größtenteils hinsichtlich des Aufbaus und der Bedienung ident und laufen bereits auf weit mehr als 3.000 Arbeitsplätzen. Die ACP IT Solutions mit rund 25 Mitarbeitern ist ein Unternehmen der ACP Gruppe (2006: rund € 300.000.000,-- Umsatz, rund 800 Mitarbeiter), welche über die finanzielle Basis verfügt, um die Expansion der Xpert-Programme vor allem auch in Deutschland und einzelnen CEE-Staaten stark voranzutreiben. Gerade Bereiche, wie Vertragsmanagement, Schnittstellenmodul, Bibliothek und Markenrecht werden von fast keiner anderen Rechtsanwaltssoftware wie von jurXpert abgedeckt. Zusammen mit dem gut ausgebauten Insolvenz-, Statistik - und Controllingmodul hat jurXpert eine Breite und Tiefe erreicht, die seinesgleichen sucht. Und: Die Konvertierungsmöglichkeit aller gängigen RA-Softwareprodukte erleichtert Ihnen den Umstieg auf jurXpert - inklusive Kanzleifusionen und Abspaltungen.

Statistik und Controlling/Partnerverrechnung
In Ihrer Datenbank schlummern wertvolle Informationen. Informationen, die von unschätzbarem Wert sind und bei richtigem Einsatz viel Geld einbringen können. Gerade im Bereich der statistischen Auswertungen bietet Ihnen die Xpert-Familie der ACP Möglichkeiten, die weit über dem marktüblichen Standard liegen und aktuell nochmals stark erweitert wurden. jurXpert Statistik kann nun als CRM-Tool auch für Marketingaktivitäten eingesetzt werden.
Nicht nur bei den Großkanzleien sind die Begriffe „Controlling” und „Partnerverrechnung” heiß diskutierte Themen. Beim Geld hört sich eben die Freundschaft auf... Wie wichtig ist es daher, dass Ihre Kanzleisoftware nicht nur Standardfunktionen zur Verfügung stellt, sondern Sie auch hinsichtlich Controlling (Kostenstellen und Kostenträger) und Partnerverrechnung kompetent unterstützt. Nützen auch Sie mit jurXpert die Chance auf eine effizientere und modernere Lösung!

jurXpert - Miete: eine günstige Variante für alle jungen Anwälte
Für sog. „Start-Up-Kanzleien”, also junge Anwälte, die den Schritt in die Selbständigkeit wagen, hat die ACP mit der jurXpert-Mietvariante ein unwiderstehliches Angebot geschnürt! Ab nur EUR 50,-- im Monat (600 Akte, für 2 Arbeitplätze, zeitlich unlimitiert) stehen dem/der jungen Anwalt/Anwältin nicht nur ein ERV-Programm, sondern auch ein vollständiges Anwaltspaket mit einem einzigartigen Preis-Leistungsverhältnis zur Verfügung. jurXpert - jung, modern und erfolgreich!

jurXpert - geplante Erweiterungen und Verbesserungen
Als besondere Stärke des jurXpert-Teams gilt das stete Bemühen um Verbesserung und Weiterentwicklung. Stillstand bedeutet Rückschritt und so bemüht sich ACP sehr, den technischen Vorsprung und die derzeitigen (großen) Möglichkeiten noch mehr auszubauen. Bereits realisiert und im nächsten Update enthalten sind Punkte wie eine verbesserte Darstellung des Klientenkontos, zusätzliche Arbeitserleichterungen bei Anlage bzw. Abänderung von Forderungen und Zahlungen, Erweiterung des Buchhaltungsmoduls etc. Auf die Erweiterung des Moduls „Kurrentien Pro” zum Jahreswechsel dürfen wir schon gespannt sein.

Kundenanregungen ausdrücklich erwünscht
Bei aller Kreativität des jurXpert-Teams - ohne Anregungen und Vorschläge von Anwälten und ihren Kanzleien selber würde sich jurXpert nicht so schnell entwickeln! Denn oft kristallisieren sich erst im „rauen” Kanzleialltag die Möglichkeiten heraus, wie ein gutes Programm noch besser optimiert werden kann. Daher werden Programm-Anregungen von der ACP dankbar angenommen und nicht einfach nur mit einem „Können wir nicht, wollen wir nicht!” abgetan. Einer dieser jurXpert-Kunden, von dessen guten und konstruktiven Ideen alle User profitieren, ist Dr. Bernd Schmidinger, Rechtsanwalt in Innbruck. „Der integrierte jurXpert Kommunikationsmanager ist eine ausgezeichnete Unterstützung bei meiner täglichen Arbeit. Unsere Telefonanlage ist direkt mit der EDV verbunden. Der Anrufer wird anhand der mitübertragenen Telefonnummer automatisch erkannt, anhand der gespeicherten Personendaten werden schon während des Telefonates alle Akten dieses Anrufers aufgelistet - unabhängig ob Mandant, Gegner oder sonstige Person. Das Telefonat kann danach sofort mit der exakten Dauer im entsprechenden Akt als Leistung erfasst werden.”


Beigestellter Download:

AA_November 2007