jurXpert - die innovative Rechtsanwaltssoftware für Österreich - Deutschland - Polen - Rumänien - Ungarn - Tschechien - Slowakei - Slowenien - Kroatien - Serbien - Russland - Ukraine - Belgien

„Seit Jahrzehnten höchst zufrieden!“


Resümee einer Linzer Großkanzlei über die IT-Betreuung durch ACP

Wenn sich eine der größten Kurrentienkanzleien schon seit Jahrzehnten von ihren IT-Spezialisten bestens betreut fühlt (Hardware, Dienstleistungen und Anwaltsprogramm),
dann ist das in der heutigen schnelllebigen Zeit höchst ungewöhnlich. Wenn auch
noch diese Spezialisten die Kanzlei-Software auf das sehr leistungsfähige jurXpert umstellen – bei laufendem Betrieb – dann verdient das einer näheren Betrachtung.

Die Anwaltssozietät Sattlegger, Dorninger, Steiner & Partner (www.anwaelte- SDS.at) ist eine renommierte Wirtschaftskanzlei unter anderem mit Schwerpunkt Forderungseintreibung. Neben dem Hauptstandort Linz verfügt die Kanzlei über einen weiteren Standort in Wien. Aufgrund ihrer Größe (8 Partner, 2 juristische Mitarbeiter und mehr als 35 MitarbeiterInnen) und den im Laufe der Jahre gestiegenen technischen Anforderungen ist ihr IT-System komplex und eine große Herausforderung für jeden
Systembetreuer. „Für uns ist Kontinuität bei der IT-Betreuung durch verlässliche
Fachleute sehr wichtig. Und unsere Betreuer haben schon unzählige Male ihren grenzenlosen Einsatz für uns bewiesen – bei Hardware und bei Software (ABIS)!“ loben
Seniorpartner Dr. Winfried Sattlegger und Dr. Klaus Dorninger.

ACP - gut verstärkt ist halb gewonnen

Das so hoch gelobte Betreuer- Team (ehemals Comserv) wurde im Herbst 2004 von der ACP IT Solutions Wien im Zuge einer Firmenübernahme erfolgreich integriert (siehe Anwalt Aktuell 10/2004, Seite 18). Diese strategische Entscheidung der ACP war goldrichtig, denn damit wurde das eigene Team mit kompetenten Leuten verstärkt und
weitere zufriedene Kunden dazu gewonnen. Tu felix jurXpert nube!

Von Abis zu jurXpert

Anfang des Jahres 2006 wurde die bestehende Kanzleisoftware ABIS (vormals von Comserv) auf jurXpert (ACP) umgestellt. Obwohl diese Umstellung nahe lag (die selbe Programmiersprache bei beiden Programmen, Betreuung durch die selben bewährten Leute), war sie keinesfalls selbstverständlich. „Angeboten wurden uns schon viele Anwalts- Programme, aber erst jurXpert hat uns überzeugt! Unsere anfängliche Skepsis
ist rasch verflogen, denn wir erkannten bald anhand so innovativer Funktionen wie den jurXpert Web-Client die hohe Leistungsfähigkeit dieser Software,“ erinnert sich Dr. Sattlegger. jurXpert Web-Client Obwohl die Kanzlei SDS & Partner in so gut wie allen
Rechtsbereichen kompetente Dienstleistungen erbringen kann, ist sie auch auf
Forderungseintreibung spezialisiert. Allein nur in diesem Bereich sind permanent mehr als 20 Mitarbeiter- Innen tätig. Eine von vielen Sonderprogrammierungen in Abis ist die Fernzugriffsmöglichkeit für Großkurrentienkunden. Der jurXpert Web-Client, die neueste Innovation von ACP, bietet genau diese Funktionalität. Auf User-Seite ist lediglich ein Internetbrowser nötig, damit von überall auf Akte zugegriffen werden kann. „Die Kanzlei kann völlig frei definieren, zu welchen Aktbereichen der Kunde Zutritt hat,“ erklärt ACPHardware Spezialist Werner Jordis. „Perfekter kann der Fernzugriff auf Akte nicht
sein als mit dem jurXpert Web-Client!“

Neue Herausforderungen? jurXpert nimmt sie gerne an!

Für die Umstellung von Abis auf jurXpert war die Konvertierung der Daten unerlässlich.
Mit Erfahrung und exzellentem Fachwissen wurde die Aufgabe problemlos bewältigt. Nach dem Expensarbereich werden in der zweiten Stufe auch die Eintreibungsakte
in jurXpert abgewickelt. Dazu wird es notwendig sein, die vielen Sonderprogrammierungen, die eigens von Abis für die Kanzlei eingebaut wurden,
in jurXpert zu integrieren. Aber das ACP-Team ist bekannt dafür, dass es neue
Aufgaben als Herausforderung ansieht. Denn schließlich wurden schon viele Kanzleien erfolgreich von Produkten des Wettbewerbs auf jurXpert umgestellt. Sind sie auch an einer Umstellung oder einer professionellen Systembetreuung interessiert?
Dann kontaktieren sie uns:

ACP IT Solutions GmbH
A-1150 Wien
Pfeiffergasse 2/3
Tel.: +43 (0)1 89193-770
Email:acp-it-wien@acp.at
www.jurXpert.at

Beigestellter Download:

Seit Jahrzehnten höchst zufrieden (325 kb)