jurXpert - die innovative Rechtsanwaltssoftware für Österreich - Deutschland - Polen - Rumänien - Ungarn - Tschechien - Slowakei - Slowenien - Kroatien - Serbien - Russland - Ukraine - Belgien

Workshops 2015 - Forderungsbetreibung


Sehr geehrte jurXpert Kunden!

Ab 28.04.2015 findet wieder eine jurXpert-Workshopreihe in Wien statt zum Thema

Forderungsbetreibung

um insbesondere neue jurXpert-Funktionen im Bereich Kurrentien kennenzulernen und Ihr Wissen im Bereich Forderungsbetreibung zu vertiefen.

Wie werden diverse Forderungsarten korrekt erfasst? Wie erstellt man anhand Aktarten definierte Arbeitsschritte in Form von Leistungen? Wie werden Ediktsabgleiche zwecks weiterer Forderungsanmeldung im Insolvenzverfahren erstellt? Welche Möglichkeit hat man, um den Güterstand des Schuldners online zu ermitteln?

All diese Fragen führen zu Antworten, welche in jurXpert zeitsparend erzielt und effizient verwendet werden können, vorallem um den Betreibungserfolg zu steigern!

Anhand von vorbereiteten Beispielen, können Sie, auf den von uns zur Verfügung gestellten Notebooks, mitarbeiten und dabei allfällige Fragen mit unseren Supportleitern besprechen.

Geplante Inhalte:
  • Erfassen von Forderungen
  • Serienforderungen und Immaterielle Forderungen
  • Kurrentiendetails (Gerichtsstandvereinbarung, Vorbelegungen etc.)
  • Erstellung einer ADV-Mahnklage
  • Titelerfassung
  • Titelnacherfassung
  • Einfache Exekutionsanträge
  • Unstrukturierte Exekution nebst Schriftsatz-Text
  • Vordefinierte Leistungen (Arbeitsschritte in Form von z. B. Mahnung, Klage, Exekution) und leistungsüberleitende Termine
  • Ediktsabgleich und Forderungsanmeldung im Insolvenzverfahren
  • Schuldnerzahlung, Schuldnerkonto
  • Berechnungstools
  • Europäisches Mahnverfahren (EUM)
  • Ersteingabe
  • Folgeeingabe (Einspruch)
  • Verbesserung


Unsere Workshop-Termine und Veranstaltungsorte entnehmen Sie bitte dem beigefügten Anmeldeformular.

Dauer des Workshops:
Ca. 3 ½ Stunden

Kosten des Workshops:
Für die Teilnahme fallen Kosten in der Höhe von € 215,-- netto für den ersten Teilnehmer einer Kanzlei, für den zweiten Teilnehmer derselben Kanzlei € 165,-- netto und für jeden weiteren Teilnehmer derselben Kanzlei € 115,-- netto an.

In den Kosten sind Seminarunterlagen, Übungsmöglichkeiten an einem Schulungsnotebook und Gratis-Getränke enthalten.

Anmeldemöglichkeiten:
Anmeldungen müssen grundsätzlich schriftlich (die Übermittlung per Fax oder E-Mail ist ausreichend) erfolgen. Anmeldeschluss ist jeweils 10 Tage vor dem gewünschten Workshop. Unten angeführt finden Sie ein Anmeldeformular, mit welchem Sie sich verbindlich zu einem unserer Workshops anmelden können. Bitte teilen Sie uns neben Tag und Uhrzeit auch Namen und Anzahl der Teilnehmer mit.

Bitte beachten Sie die Anmelde- und Stornobedingungen!

Sehr gerne steht Ihnen unser Support-Team für allfällige Fragen zur Anmeldung und alle sonstigen Informationen zu den Workshops unter der Rufnummer 01/891 93 33747 zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen
Ihr jurXpert - Team

Beigestellter Download:

Workshop 2015 - Forderungsbetreibung